Laktat-Stoffwechsel

Darmbakterium verbessert Leistungsfähigkeit

Die Zusammensetzung des Darm-Mikrobioms beeinflusst offenbar die sportliche Leistung. Dies ist das Ergebnis einer Analyse des Stuhlgangs von Leistungssportlern, die von US-Wissenschaftlern durchgeführt wurde. Konkret geht es um die Bakterienart Veillonella atypica, die eine ganz spezielle Eigenschaft aufweist.

Freizeitsport

Die Hälfte der Notfälle beim Bergwandern sind Stürze bei 50-70-Jährigen

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Originalarbeit) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Sehnenreizung

Tennisarm: Studie belegt alternatives Therapiekonzept der Dynamics Plus Epicondylitisbandage

Tennisarm bekommt man nicht nur auf dem Sportplatz. Auch Handwerker, Musiker oder „Tastatur-Arbeiter“ sind häufig von der schmerzhaften Reizung der Sehnenursprünge am Ellenbogen betroffen. Auslöser sind ständige Stöße und Vibrationen aufgrund wiederholender Hand- und Armbewegungen. Genau hier setzt Ofa Bamberg mit der Dynamics Plus Epicondylitisbandage an.

Medizin-/Rehatechnik

Ganzheitliches Gesundheitstraining für eine gesunde Gesellschaft

Der Einsatz der milon Q Med-Geräte erleichtert dem Patienten die einfache Weiterführung des Trainings aus der Rehabilitation heraus in eine ihm bereits bekannte Systematik des gesundheitsorientierten Trainings.

Orthopädie

Arthrose und/oder Sport

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Review) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Posttraumatische Belastungsstörung

Psychosozialer Stress bremst Frakturheilung, Betablocker können helfen

Forscher des Universitätsklinikums Ulm haben nachgewiesen, dass psychosozialer Stress die Heilung von Frakturen beeinträchtigt. Grund dafür sind immunologische Prozesse, die zur Knochenneubildung nötig sind, unter Stress aber nicht reibungslos ablaufen können. Betablocker können im Einzelfall hilfreich sein.

Körperliche Aktivitäten

E-Bikes und der Einfluss auf das Gesundheitsverhalten von Risikogruppen

E-Bikes machen regelmäßige Bewegung auch für Sportmuffel und chronisch Kranke einfacher und angenehmer. Doch bringt das Fahren mit Motorunterstützung auch etwas für die Gesundheit? Einige neuere Untersuchungen haben die Effekte genauer unter die Lupe genommen.

Immobilisierung: Ja oder nein?

Nach Rotatorenmanschetten-Operation: Bringt eine Armschlinge Vorteile?

Ein Team von Schweizer Orthopäden hat in einer randomisierten, prospektiven Studie untersucht, wie förderlich nach einer Rotatorenmanschetten-Operation die Immobilisierung des Schultergelenks via Armschlinge ist. Die Ergebnisse sprechen eher für eine schlingenlose Genesungszeit.

Schmerzen

Gluteale Tendinopathie: Physiotherapie wirksamer als Kortikosteroide

Bei Symptomen einer glutealen Tendinopathie zeigt Physiotherapie, gefolgt von Gymnastik in Eigenregie, laut einer australischen Studie signifikant bessere Wirkung im Vergleich zu Kortikoid-Injektionen. Diese erwiesen sich im Jahresvergleich tatsächlich nur weniger wirksamer als reines Abwarten.

Prävention

Diabetes-Typ-2 und herzkrank: Kardiologen plädieren für »Sport auf Rezept«

Die European Association of Preventive Cardiology (EAPC) plädiert in einem aktuellen Positionspapier dafür, Typ-2-Diabetikern Sport auf Rezept zu verschreiben. Vor allem dann, wenn die betreffende Person zusätzlich an einer kardiovaskulären Erkrankung leidet.

Bewegung & Gesundheit

Sport steigert die Lebenserwartung – auch bei spätem Trainingseinstieg

Wer sich viel bewegt, lebt länger: Dafür spricht eine weitere Studie aus den USA. Dabei überraschte sowohl, welche Aktivitäten das Sterberisiko senkten als auch, in welchem Alter die Teilnehmer besonders vom Sport profitierten.

Orthopädie

Wie belastbar ist der Bewegungsapparat?

Prof. Dr. Holger Schmitt erörtert die Frage, wie belastbar der Bewegungsapparat eines Sportlers ist und wie universitäre Einrichtungen in dieser Fragestellung ihre sportorthopädischen Abteilungen und ihre wissenschaftlichen Projekte unterstützen können.

Medizin-/Rehatechnik

Knieorthese SofTec Genu stabilisiert und aktiviert die Muskulatur

Komplexe Knie-Instabilitäten bei aktiven Athleten brauchen besondere Lösungen bei Knieorthesen. Gefordert sind mehr Stabilität und gleichzeitig möglichst viel Bewegungsfreiheit. Die Knieorthese SofTec Genu wurde speziell hierfür entwickelt.

Training & Wettkampf

Pro und Contra Kinesiotaping: Was können die bunten Pflaster?

Kinesio­tapes sind vor allem im Profisport ein viel eingesetztes Mittel zur Rehabilitation nach Verletzungen, Verbesserung des Lymphabflusses sowie Förderung der Beweglichkeit. Mit Erfolg, wie es scheint. Ein wissenschaftlicher Nachweis fehlt jedoch bis heute weitgehend. Zwei Experten über das Für und Wider.

Leistungssport

Schwimmer & Werfer: Schulterprobleme bei Überkopf-Sportarten

Leistungssportler, die Überkopfsportarten wie Schwimmen oder Werfen betreiben, haben häufig Probleme mit ihrer Schulter. Was sind die Ursachen von Schmerzen und Entzündungen und was kann man dagegen unternehmen?

Orthopädie

Was hilft bei »Rücken«? Therapieoptionen bei Rückenschmerzen

Um »Rücken« kommt man im Leben kaum herum. Neuere Studien gehen von einer Lebenszeitprävalenz für Rückenschmerzen von mindestens 74 Prozent aus. Theorien über ihre Entstehung gibt es viele, doch als Betroffener ist vor allem eine Frage wichtig: Wie werde ich sie wieder los?