Senioren

Entwicklung kognitiver Beeinträchtigungen mit Sport aufhalten

Beginnende kognitive Beeinträchtigungen sind mit steigendem Alter nicht untypisch. Ein systematischer Review hat verschiedene Arten von Bewegung (Ausdauer-, Kraft-, Widerstandstraining, Tai Chi und Yoga) hinsichtlich ihrer Wirkung auf die kognitive Leistung verglichen.

Über 60-jährige Triathleten besonders häufig vom plötzlichen Herztod betroffen

Eine aktuelle Studie untersuchte Todesfälle durch Herzstillstand oder plötzlichen Herztod beim Triathlon. Die Auswertung zeigte, dass das Risiko für einen plötzlichen Tod oder Herzstillstand mit dem Alter signifikant ansteigt.

Die wachsende Bedeutung immunregulatorischer Effekte von körperlicher Aktivität

Prof. Karsten Krüger arbeitet schwerpunktmäßig an molekularen und zellulären Grundlagen der trainingsinduzierten Anpassungen und die Mechanismen anti-entzündlicher Effekte von Sport. In seinem Beitrag beleuchtet er die Rolle chronisch-subklinischer Entzündungen in der Pathogenese zahlreicher innerer, orthopädischer, neurologischer und psychischer Erkrankungen.

Dosis-Wirkungs-Beziehung zwischen körperlicher Aktivität und Kognitionen bei Älteren

Review. Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

In Balance bleiben: Sturzprophylaxe bei Älteren

Das Thema Sturzprävention bei alten Menschen bekommt erst seit wenigen Jahren verstärkte Aufmerksamkeit. Die Studien zeigen, dass ein Training zur Sturzprophylaxe dauerhaft das Risiko für Stürze und alle damit verbundenen Folgen verringern kann.

Sarkopenie: Ursachen und Behandlung

Review. Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Ganzkörper-EMS und Sarcopenic Obesity – mögliche Mechanismen der Körperfettreduktion

Review. Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Hüftgelenkersatz und die Rückkehr zum Sport

Review. Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Bewegung gegen chronischen Schmerz bei älteren Patienten

Eine tägliche moderate bis ausgiebige körperliche Aktivität, verringert bei Senioren deutlich das Schmerzempfinden. Vor allem gerade Chroniker, deren endogene Schmerzmodulation sowieso störanfälliger ist, profitieren jedem Zeitpunkt ihrer persönlichen Schmerzgeschichte von physischer Aktivität.

Keine Linderung von Rückenschmerzen bei Senioren durch Qi Gong und Yoga

Mediziner von der Charité in Berlin haben sich im Rahmen einer Studie mit der Frage beschäftigt, ob Yoga oder Qi Gong chronische Schmerzen des unteren Rückens bei Senioren im Vergleich zu keiner Intervention positiv beeinflussen können.