Bewegung + Gesundheit

Wie belastbar ist der Bewegungsapparat?

Prof. Dr. Holger Schmitt erörtert die Frage, wie belastbar der Bewegungsapparat eines Sportlers ist und wie universitäre Einrichtungen in dieser Fragestellung ihre sportorthopädischen Abteilungen und ihre wissenschaftlichen Projekte unterstützen können.

Arthrose und/oder Sport

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Review) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Diabetes-Typ-2 und herzkrank: Kardiologen plädieren für »Sport auf Rezept«

Die European Association of Preventive Cardiology (EAPC) plädiert in einem aktuellen Positionspapier dafür, Typ-2-Diabetikern Sport auf Rezept zu verschreiben. Vor allem dann, wenn die betreffende Person zusätzlich an einer kardiovaskulären Erkrankung leidet.

Sport steigert die Lebenserwartung – auch bei spätem Trainingseinstieg

Wer sich viel bewegt, lebt länger: Dafür spricht eine weitere Studie aus den USA. Dabei überraschte sowohl, welche Aktivitäten das Sterberisiko senkten als auch, in welchem Alter die Teilnehmer besonders vom Sport profitierten.

Sportlicher Lebensstil beugt Substanzverlust im Gehirn vor

Verschiedene Lebensstil-Faktoren haben offensichtlich direkten Einfluss auf das Gehirn. Eine deutsche neurowissenschaftliche Studie hat ergeben, dass neben anderen Faktoren auch regelmäßige körperliche Aktivität ursächlich an der Erhaltung der Grauen Substanz beteiligt ist.

Hat das Praktizieren von Tai Chi Chuan einen Einfluss auf die posturale Balance bei Senioren? Eine Teststudie

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Originalarbeit) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Studie: Schwimmen nicht nachteilig für Knochendichte

Wirkt sich intensives Schwimmtraining bei jungen Athleten negativ auf die Knochendichte aus? Bisherige Studien an Elite-Schwimmern brachten nur wenig Klarheit. Eine neuere Untersuchung, erstmals an semi-professionellen Schwimmern durchgeführt, erweitert den Erkenntnisstand.

CrossFit: Was bringt der neue Trendsport?

Crossfit ist eine relativ neue Trainingsform, die eine möglichst breite und umfassende Fitness zum Ziel hat. Dabei werden bestimmte Bewegungsmuster mit hoher Intensität durchgeführt und häufig variiert. Wissenschaftliche Belege über die Effekte sind jedoch noch rar. Ein Review hat die Sache jetzt genauer untersucht – mit ernüchterndem Ergebnis.

Diabetiker: Der Herzkrankheit davonspazieren

Spazierengehen ist gesund. Das ist bekannt. Eine Studie hat sich nun explizit die Vorteile für ältere Herrschaften angesehen und dabei Diabetiker mit Nicht-Diabetikern verglichen. Das Ergebnis ist signifikant – auch hinsichtlich der Gehstrecke, die täglich zurückgelegt werden sollte, um Nachteile zu vermeiden.

Extracellular-Matrix, Proteasen und körperliche Belastung

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Review) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.