Ausdauer- & Intervalltraining schützen vor Zellalterung, Krafttraining nicht

Ausdauer- & Intervalltraining schützen vor Zellalterung, Krafttraining nicht
Telomere an den Enden eines Chromosoms © freshidea / fotolia

Mediziner vom Universitätsklinikum des Saarlandes und vom Universitätsklinikum Leipzig haben sich mit der Frage beschäftigt, ob die Art des Trainings unterschiedliche Auswirkungen auf die Zellalterung hat. Dazu haben sie die Länge der Telomere in Lymphozyten und Granulozyten gemessen, die bei alternden Zellen abnimmt. Dem entgegenwirken kann die Telomerase, deren Aktivität in Monozyten gemessen wurde.

124 gesunde, aber weitgehend inaktive Probanden wurden zufällig einer von vier Gruppen zugewiesen. Die erste Gruppe blieb über die 26-wöchige Dauer der Studie inaktiv. Die zweite Gruppe absolvierte dreimal pro Woche 45 Minuten Ausdauertraining. Die dritte Gruppe führte ein auf Ausdauer angelegtes Intervalltraining durch. Die vierte Gruppe absolvierte dreimal pro Woche ein Krafttraining an jeweils acht typischen Geräten im Fitnessstudio mit jeweils 20 Wiederholungen.

Nach einem halben Jahr zeigte sich bei allen Teilnehmern aus den drei aktiven Gruppen ein ähnlicher Trainingseffekt hinsichtlich der mittleren Zunahme der Sauerstoffkapazität, der Abnahme der Herzfrequenz und der verbesserten maximalen Laufgeschwindigkeit. Auf zellulärer Ebene hingegen unterschieden sich die Gruppen signifikant. In den beiden Ausdauergruppen (Ausdauer- und Intervalltraining) war die Telomeraseaktivität erhöht und die Länge der Telomere nahm zu. In der Krafttrainings-Gruppe zeigten die Parameter keine Änderungen – ebenso wie in der Gruppe der inaktiven Teilnehmer.

Die Zellalterung wird den Ergebnissen zufolge eher durch Ausdauertraining verlangsamt. Wie dauerhaft die Effekte auf die Telomere sind und wie sich Inaktivität nach vorhergehendem Training auswirkt, ist nicht bekannt.

■ Hutterer C

Quellen:

  1. Werner CM, Hecksteden A, Morsch A, Zundler J, Wegmann M, Kratzsch J, Thiery J, Hohl M, Bittenbring JT, Neumann F, Böhm M, Meyer T, Laufs U. Differential effects of endurance, interval, and resistance training on telomerase activity and telomere length in a randomized, controlled study. European Heart Journal. 2018. doi:10.1093/eurheartj/ehy585