Myokine | Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin
Besuchen Sie auch www.germanjournalsportsmedicine.com

Beitragsübersicht Myokine

Muskel-Zytokin Musclin verbessert die Herzfunktion

Seit einigen Jahren wird erstmals beleuchtet, welche Rolle die Skelettmuskulatur bei Herzerkrankungen spielt. Eine besondere Bedeutung scheinen dabei die Zytokine der Muskulatur zu haben. Eine neuere Studie konnte nun die Effekte des Muskel-Zytokins Musclin auf die Herzfunktion aufzeigen.

Schwer Krebskranke profitieren von EMS-Training – dank Myokinen

Sport kann durch die Ausschüttung von Myokinen das Wachstum von Krebszellen bremsen – das ist allgemeine Lehrmeinung. Neu ist die Erkenntnis deutscher Forscher, dass passive Elektromyostimulation bei weit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen ähnliche Effekte hat.

Definierte Muskeln: Zur Bedeutung von Krafttraining für die Gesundheit

Der menschliche Körper besitzt 656 Muskeln. Die Muskelmasse macht im Schnitt etwa ein Drittel der Gesamtkörpermasse aus – bei Männern mehr als bei Frauen. Dass die Muskulatur mehr als nur Haltefunktion erfüllt und Bewegung ermöglicht, zeigen die Forschungen der letzten Jahre immer deutlicher.