Beitragsübersicht Schmitt H

„Playing Hurt“ – Wettkampfteilnahme trotz Verletzungen oder Schmerzen

Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags (Originalarbeit) aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum englischsprachigen Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Verletzungen im Polo: Retrospektive Analyse von 103 Poloreitern

Originalarbeit: Zusammenfassung eines wissenschaftlichen Beitrags aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) mit Link zum Originalartikel und Downloadmöglichkeit als PDF.

Pro und Contra Kinesiotaping: Was können die bunten Pflaster?

Kinesio­tapes sind vor allem im Profisport ein viel eingesetztes Mittel zur Rehabilitation nach Verletzungen, Verbesserung des Lymphabflusses sowie Förderung der Beweglichkeit. Mit Erfolg, wie es scheint. Ein wissenschaftlicher Nachweis fehlt jedoch bis heute weitgehend. Zwei Experten über das Für und Wider.