Beitragsübersicht Fitness aerobe

Schon unfitte Kinder haben ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko

Eine spanische Arbeitsgruppe hat den Zusammenhang zwischen kardiorespiratorischer Fitness und dem kardiovaskulären Risiko an sechs- bis zehnjährigen Kindern untersucht und mit den Ergebnissen zwei Jahre später verglichen. Das Fazit ist eindeutig.

Sport im Jugendalter beugt späteren Herzerkrankungen vor

Eine schwedische Langzeit-Kohorten-Studie hat die Langzeiteffekte einer sportlich aktiven Jugend auf spätere Herzerkrankungen untersucht. Die Ergebnisse belegen einen signifikanten Zusammenhang zwischen bewegungsarmen jungen Erwachsenenjahren und späteren Herzinsuffizienz-Erkrankungen.

HIIT: Übergewichtige profitieren am meisten

Ein Team von Forschern an der aus­tralischen Central Queensland University hat in einer Meta-Analyse die kardiometabolischen Effekte von kurzzeitigem und langfristigem Hochintensitäts-Intervalltraining (HIIT) an normalgewichtigen und übergewichtigen Probanten untersucht.