Beschwerden gastrointestinale | Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin

Beitragsübersicht Beschwerden gastrointestinale

Schlafmangel beeinträchtigt sportliche Leistungsfähigkeit

Schlafmangel beeinträchtigt nicht nur die Präzision von Sportlern, sondern begünstigt auch gastrointestinale Beschwerden, zumindest bei Läufern. Das zeigt eine aktuelle Studie auf. Auch sonst spricht viel für mehr Schlafförderung im Leistungssport.

(Trainings-)Stress und Ernährung verändern Darmflora

Sportler leiden während Trainings- und Wettkampfphasen neben Müdigkeit, Stimmungsschwankungen und verminderter Leistungsfähigkeit auch häufig an gastrointestinalen Beschwerden. Welche Wirkung hat belastungsinduzierter Stress auf das Mikrobiom des Darms?