Olympische Spiele | Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin
Besuchen Sie auch www.germanjournalsportsmedicine.com

Beitragsübersicht Olympische Spiele

Einblicke in die orthopädische Akutversorgung in Tokio

Zum 6. Mal war die Bauerfeind AG in Tokio Partner eines Organisationskomitees bei Olympischen Spielen. Für die orthopädische Akutversorgung lieferte das Unternehmen Orthesen, medizinische Kompressionsstrümpfe und Einlagen. Ein Bericht über die Arbeit vor Ort.

Olympischer und paralympischer Spitzensport in Zeiten der Corona-Pandemie – aktuelle Herausforderungen und zukünftige Chancen

Editorial der Olympia-Ausgabe der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin (DZSM) von Prof. Anja Hirschmüller und Prof. Bernd Wolfarth.

Die Olympischen Spiele als Vorbild – Medizinisch interdisziplinär und langfristig auf Präventionsstrategien ausgerichtet

Dr. Casper Grim ist Sport-Orthopäde und Leitender Oberarzt im Klinikum Osnabrück. Gemeinsam mit Prof. Bernd Wolfarth von der Humboldt Universität zu Berlin zieht er Bilanz über die Olympischen Spiele. Sie können als Vorbild gesehen werden, um strukturierte Präventionsstrategien im Leistungssport zu schaffen.