High-Impact-Sportarten | Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin

Beitragsübersicht High-Impact-Sportarten

Problemzone Beckenboden: Inkontinenz bei Sportlerinnen

Urin-Inkontinenz bei Sportlerinnen ist – obwohl weit verbreitet – ein kaum thematisiertes Problem. Besonders betroffen sind Athletinnen in Disziplinen wie Ballsport, Turnen oder Gewichtheben. Aber was sind die Ursachen und wie lässt sich dem vorbeugen?

Die wollen doch nur spielen! Trainingsgestaltung, Verletzungsprävention und Risikofaktoren bei Ü40-Sportlern

Sport ist für die physische und psychische Gesundheit förderlich – natürlich auch für Menschen über 40. Wenn der Lieblingssport jedoch eine so genannte High-Impact-Sportart ist, wie Fußball oder Handball, kann genau das zum Problem werden.