DZSM

Gelistet in:

  • Research Alert
  • Focus On: Sports Science & Medicine
  • SciVerse Scopus
  • CrossRef
  • EBSCO SPORTDiscus
  • Google Scholar
  • Chemical Abstracts Service

Die Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin behandelt die klinische Praxis und deren angrenzende Felder im Sinne translationaler Forschung, die den Einfluss von körperlicher Aktivität, Bewegung, Training und Sport sowie Bewegungsmangel von gesunden Personen und Patienten aller Altersgruppen erforscht. Dies umfasst die Auswirkungen von Prävention, Diagnose, Therapie, Rehabilitation und körperlichem Training sowie das gesamte Feld der Sportmedizin und sportwissenschaftliche, physiologische und biomechanische Forschung.

Die Zeitschrift ist die führende und meistgelesene deutsche Zeitschrift für die gesamte Sportmedizin. Sie richtet sich an alle Ärzte, Physiologen und sportmedizinisch/sportwissenschaftlich interessierte Wissenschaftler aller Disziplinen sowie an Physiotherapeuten, Trainer, Praktiker und Sportler. Die Zeitschrift ermöglicht allen Wissenschaftlern online Open Access zu allen wissenschaftlichen Inhalten und viele Kommunikationsmöglichkeiten.

. .


Inhalt Heft 4

Editorial

J. Mester

Das European College of Sport Science

Originalia

Belastungen der Wirbelsäule im Sport(Übersicht, intradiskaler Druck,   interne Wirbel-Fixatur)
A. Rohlmann, H.-J. Wilke, H. Mellerowicz, F. Graichen, G. Bergmann        

Stressfraktur - Ermüdungsbruch - Stressreaktion (Übersicht, Belastungstoleranz, Diagnostik, Therapie, Risikofaktoren)
R. Wolff  

Effekte eines koordinationsbetonten Bewegungsprogramms zur Aufrechterhaltung der Alltagsmotorik im Alter(Originalarbeit, Senioren, körperliche Aktivität, Gleichgewicht, Ganggeschwindigkeit, Bewegungsverhalten)
K. Pfeifer, M. Ruhleder, K. Brettmann, W. Banzer

Vergleich des Beanspruchungsprofils beim Walking, Jogging und bei der Fahrradergometrie bei unterschiedlich leistungsfähigen Personen(Originalarbeit, Gesundheits- und Freizeitsport, Ausdauertraining, Trainingsintensität)
M. Schwarz, L. Schwarz, A. Urhausen, A. Ebersohl, W. Kindermann 

Standards in der Sportmedizin

Das funktionelle Kompartment-Syndrom im SportJ. JeroschSeiten 142 + 143( 593 KB) Bewegungs- und Sporttherapie in der ambulanten Lungensportgruppe
I.-W. Franz

DSÄB Aktuell

Kongress und Personalia
400 Abstracts zum 37. Deutschen Kongress für Sportmedizin und Prävention eingereichtDr. Ernst Leutheußer 80 Jahre

Aktuelles aus der Literatur

Vorsorgeuntersuchung des Seniorensportlers im Hinblick auf die Erkennung bestehender kardialer ErkrankungKommentar hierzu (H. Löllgen)Besserer Schlaf nach leichter körperlicher BelastungAuch eine intermittierende Belastung erhöht die Fibrinolyse bei AVKGefahr für die Knochendichte der LWS bei Läuferinnen mit OligomenorrhoeWas hilft gegen Jet-lag?Krafterholung nach exzentrischer Belastung abhängig vom Geschlecht IOC - Dopingliste 2001 wieder für ungültig erklärt - Formoterol ist verboten

Aktuelles zur Ernährung (CMA)

Ist "Steinzeit-Diät" die artgerechte Ernährung?

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Mai   bis Juni 2001

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen von mindestens 4-tägiger Dauer im 2. Halbjahr 2001

 
zum Seitenanfang