DZSM

Gelistet in:

  • Research Alert
  • Focus On: Sports Science & Medicine
  • SciVerse Scopus
  • CrossRef

Die Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin ist die führende und meistgelesene deutschsprachige Zeitschrift für die gesamte Sportmedizin. Sie richtet sich an alle sportmedizinisch tätigen Ärzte, Allgemeinmediziner, Internisten, Kardiologen, Orthopäden, Chirurgen u.v.a., ebenso an andere sportmedizinisch / sportwissenschaftlich interessierte Wissenschaftler aller Disziplinen sowie an Physiotherapeuten, Trainer, Praktiker und Sportler.

. .

Aktuelle Meldungen



Am Institut für Sport-, Alpinmedizin & Gesundheitstourismus (ISAG) der Tirol Kliniken GmbH gelangt ab 12. Oktober 2015 folgende Karenzstelle
(vorerst befristet bis 15.2.2017) zur Besetzung

Facharzt/-ärztin für Innere Medizin
Beschäftigungsausmaß 100%
Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus (ISAG)

Weiter...>

_____________________________________________

 

 


Die Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin
(Leiter: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jürgen M. Steinacker) der Klinik für Innere Medizin II (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Rottbauer) des Universitätsklinikums Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Innere Medizin (m/w) oder Assistenzarzt (m/w)

Weiter...>

______________________________________________

Kongressheft zum 46. Deutschen Sportärztekongress in Frankfurt am Main

Sportmedizin - Innovationen und Positionen

Tagungspräsident: Prof. Dr. med. Kai Röcker

Weiter...>


Anmeldung zum Deutschen Sportärztekongress am 11./12.9.2015

 ______________________________________________

4th European Exercise is Medicine Congress

September 18-19,2015 in Zagreb, Croatia

http://fitnes-uciliste.hr/eieim/

______________________________________________

Statement der DGSP aus Heft 6/2015:

Steinacker JM, Schild W, Striegel H

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V. zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung von Doping im Sport

Die DGSP fordert für das Gesetz, das für Ärzte wenig ändern wird, andere Prioritäten, mehr Prävention, bessere Definitionen und hält eine Beschränkung der Besitzstrafbarkeit auf Leistungssportler für fragwürdig. Wichtig ist eine erhöhte Professionalisierung und die Einführung des Facharztes für Sportmedizin.

Zum Statement...>

_____________________________________________

 

Jahresinhaltsverzeichnis 2014

> Download

 

 

 

______________________________________________

The 7th MTN & 4th ECOSEP Congress will be held in Barcelona on October 7th-9th 2015 at the FC Barcelona Stadium: "Muscle and Tendon: Inspiring clinical excellence", the most important forum on Muscle and Tendon to be organized in Europe en 2015.

Abstract Submission until July 15th

http://muscletechnetwork.org/workshop/mtnecosep2015-edition/

_____________________________________________

9th European Congress on Sports Medicine
EFSMA

September 10-12, 2015
Kinepolis-Antwerp, Belgium

______________________________________________

 
zum Seitenanfang