Beitragsübersicht FIFA11+ Kids

Risiko für Kreuzbandriss halbieren

Mit FIFA11+ und FIFA 11+ Kids hat der Weltfußballverband Aufwärmprogramme entwickelt, welche das allgemeine Verletzungsrisiko verringern sollen. Eine Metaanalyse hat nun die vorhandenen Daten zur Verletzungsprävention zusammengeführt – mit einem eindeutigen Ergebnis.

FIFA11+ Kids: Warm-up für kleine Fußballer halbiert die Verletzungshäufigkeit

Ein internationales Expertenteam hat mit FIFA 11+ Kids ein 20-minütiges Aufwärmprogramm entwickelt, das die Verletzungshäufigkeit und -schwere für Kinder von 7 bis 12 Jahren beim Fußball verringern soll. Das Programm wurde einer wissenschaftlichen Überprüfung unterzogen – mit großem Erfolg. Die Verletzungsrate sank deutlich.