Anti-Doping-Regelungen | Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin
Besuchen Sie auch www.germanjournalsportsmedicine.com

Beitragsübersicht Anti-Doping-Regelungen

Glucocorticoid-Injektionen: Neue Anti-Doping-Regelungen seit 2022

Glucocorticoide wirken potenziell leistungssteigernd und sind daher im Wettkampf verboten, wenn sie oral, intravenös, intramuskulär oder rektal verabreicht werden. Mit Beginn des Jahres 2022 hat die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) nun einige weitere Glucocorticoid-Anwendungsarten auf die Verbotsliste gesetzt.