Interval: nein
Filter: nein
Von : 24.08.2019
Bis: 23.10.2019
                    array(1) {
  ["post_type"]=>
  string(17) "dzsm-mitteilungen"
}

        

DZSM-Mitteilungen

Meldungen nicht älter als:
alle anzeigen
oder

Im Web entdeckt: Kleiner Alltagshelfer für Asthma- und COPD-Patienten

Die App SaniQ Asthma dient Patienten mit einer chronischen Lungenerkrankung als digitales Gesundheitstagebuch. Sie ist sowohl für Patienten sinnvoll als auch für Arztpraxen.

1. Vorsitzender Prof. Dieter Böning: Eine Ära der deutschen Sportmedizin

Mit den Vorstandswahlen im März 2019 endete Prof. Dieter Bönings Ära als 1. Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Sportmedizin. Mit 27 Jahren Jahren ehrenamtlicher Vereinstätigkeit als Vorsitzender kann die deutsche Sportmedizin von einer Ära sprechen. Eine Danksagung.

Schriftleitersitzung der DZSM & Einsetzung neuer Junior Editors

Die jährliche Schriftleitersitzung der DZSM bot am 30. Juli 2019 in Ulm einen schönen Anlass: Fünf Junior Editors wurden in die Schriftleitung der Zeitschrift eingesetzt, um die bestehenden Schriftleiter und die Redaktion in Ulm zu unterstützen.

Sportmedizinische Gesundheitsforschung im Leistungssport – Wo stehen wir?

Prof. Dr. med. Andreas M. Nieß und Prof. Dr. med. Frank Mayer geben in ihrem Beitrag einen aktuellen Überblick über die Gesundheitsforschung und Athletengesundheit in Sportmedizin und Leistungssport.

Tim Meyer wird Vorsitzender der Medizinischen Kommission der UEFA

Im Juli 2019 hat Prof. Dr. med. Tim Meyer den Vorsitz der Medizinischen Kommission des europäischen Fußballverbandes UEFA übernommen.

Im Web entdeckt: Kardiovaskuläres Risiko bestimmen

Niederländische Wissenschaftler haben einen Risikorechner für Herzinfarkt und Schlaganfall entwickelt. Durch Beantwortung der Online-Fragen wird für den Benutzer ein Risikoprofil errechnet.

Neues Ludwig-Boltzmann-Institut für digitale Gesundheit am Universitätsinstitut für Sportmedizin in Salzburg

Prof. Josef Niebauer, Leiter des neuen Ludwig-Boltzmann-Instituts für digitale Gesundheit in Salzburg, berichtet gemeinsam mit Prof. Thomas Stütz, Co-Leiter des Instituts, über die Neueinrichtung des Instituts, in welchem fortan die Nachhaltigkeit von Lebensstiländerungen in einer digitalisierten Welt erforscht werden soll.

Im Web entdeckt: Haltungsanalyse per App

Diese App eignet sich für jeden, der routinemäßig Haltungsanalysen und funktionale Bewegungsanalysen durchführt. Die Handhabung ist einfach und unproblematisch.

»Sport muss eine reale, körperbezogene Erfahrung bleiben«

Sind wettkampfmäßige Video- und Computerspiele Sport? Hierüber ist eine lebhafte Debatte entbrannt, seit es politische Bestrebungen gibt, eSport als Sportart anzuerkennen. Die DSZM sprach mit der Sportsoziologin Prof. Dr. Carmen Borggrefe über das Thema.

Im Web entdeckt: Ungewolltes Doping dank NADA-App verhindern

Die Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) hat eine App vorgestellt, die Sportler, Trainer, Betreuer, Physiotherapeuten sowie Sportmediziner dabei unterstützt, Dopingfällen vorzubeugen.