DZSM

Listed in:

  • Research Alert
  • Focus On: Sports Science & Medicine
  • SciVerse Scopus
  • CrossRef
  • EBSCO SPORTDiscus
  • Google Scholar
  • Chemical Abstracts Service

The German Journal of Sports Medicine is directed to translational science and clinical practice of Sports Medicine and its adjacent fields, which investigate the influence of physical activity, exercise, training and sports, as well as a lack of exercise affecting healthy people and patients of all age-groups. It addresses implications for prevention, diagnosis, therapy, rehabilitation and physical training as well as the entire Sports Medicine and research in sports science, physiology and biomechanics.

The Journal is the leading and most widely read German journal in the field of Sports Medicine. Readers are physicians, physiologists and sports scientists as well as physiotherapists, coaches, sport managers, and athletes. The journal offers to the scientific community online open access to its scientific content and online communication platform.

. .


Heft 01/2012

100 Jahre Deutsche Sportmedizin

  • Tradition verpflichtet - 100 Jahre organisierte Sportmedizin
  • Medicine in the Ancient Olympics
  • Sensomotorisches Training zur Prävention von Sprunggelenksverletzungen
  • Therapeutic and Prophylactic Effects of Sports and Exercise on Osteoporosis and Fracture Risk
Mehr ...

Heft 02/2012

Sportmedizin im Wandel

  • Sportmedizin im Wandel - Wandel der Sportmedizin
  • Neue Ansätze für die in situ Regeneration und das Tissue Engineering von Knochen
  • Sensomotorische Feedbackleistung bei adipösen und normalgewichtigen 11-15-jährigen Schülerinnen und Schülern
  • Sensorimotoric Feedback Performance in Obese and Normal-Weight 11 to 15 Year-Old School Children
Mehr ...

Heft 03/2012

Diastolische Funktion bei Athleten

  • Bewegungsanalyse - wesentliches Element moderner sportmedizinischer Diagnostik
  • Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention Plädoyer für ein erweitertes Paradigma
  • Left Ventricular diastolic Functoin in Athletes; Linksventrikuläre diastolische Funktion beim Athleten
  • Exercise Training for Performance and Health Körperliches Training für Leistungsfähigkeit und Gesundheit
Mehr ...

Heft 04/2012

Körperliche Aktivität bei Kindern

  • Natural Running
  • Handlungsbedarf zur Förderung körperlicher Aktivität im Kindesalter in Deutschland
  • Vergleich von 6-Minuten-Lauf-Test und maximaler Sauerstoffaufnahme von 8-10- jährigen Schulkindern
  • Einflussfaktoren auf das Tragen von Schutzausrüstung im alpinen Wintersport
  • Das Ruhe-EKG in der sportmedizinischen Untersuchung von Kindern und Jugendlichen - ist es notwendig?
Mehr ...

Heft 05/2012

Gendoping und Tissue Engineering - zwischen Missbrauch und Innovation

  • Die Sporttauglichkeitsuntersuchung - kein Gefälligkeitsattest
  • Deutscher Ärztebund zur Förderung der Leibesübungen (1924-1933)
  • Pimp my Genes - Gendoping zwischen Fakten und Fiktionen
  • Prospects of Tendon Tissue Engineering in Sports Medicine
Mehr ...

Heft 06/2012

Atemsystem - limitierender Faktor beim Sport?

  • Sportmedizinische Betreuung bei Olympia - eine interdisziplinäre Herausforderung
  • Respiratory System Limitations to Performance in the Healthy Athlete: Some Answers, More Questions!
  • Epigenetik und Sport
  • Ballspielverletzungen im Schulsport und Möglichkeiten der Prävention
Mehr ...

Heft 07-08/2012

100 Jahre Deutsche Sportmedizin

  • 43. Deutscher Sportärztekongress in Berlin
  • Die Wiedergründung des Deutschen Sportärztebundes 1950
  • Das wissenschaftliche Programm und das Begutachtungsverfahren
  • Abstracts
Mehr ...

Heft 09/2012

Sportmedizin & Leistungssport

  • Die deutsche Sportmedizin und der Leistungssport - ein historischer Rückblick
  • Herausforderungen an die Talentforschung im Fußball
  • Zur Geschichte der Sportkardiologie
  • Neurophysical Adaptations in Response to Balance Training
Mehr ...

Heft 10/2012

Menschen mit Handicap

  • Menschen mit Handicap
  • Exercise-Induced Bronchoconstriction - a Short Review with Practical Recommendations
  • Leistungssteigerung beim Zeitfahren durch veränderte Ernährungsstrategien - eine randomisierte Cross-over-Studie
  • Wirkung eines Trainings im offenen und geschlossen kinetischen Systems nach vorderer Kreuzbandplatik
Mehr ...

Heft 11/2012

Jubiläumskongress - 100 Jahre Deutsche Sportmedizin

  • Sport im Kindesalter - ist Hochleistungssport gesund?
  • Entwicklung der deutschen Sportmedizin im Westen 1945 bis 1990
  • Physiologische Beanspruchung und deren Reliabilität von Exergaming motivierten Kraftübungen
  • Umfang sportmedizinischer und -wissenschaftlicher Betreuung im deutschen Spitzenhandball der Männer
Mehr ...

Heft 12/2012

Training & Gesundheit

  • Sports Medicine as a Speciality in Europe
  • "Biodoping" with Beetroot? Speculations about Improved Efficiency
  • Ganzkörper-Elektromyostimulation zur Prävention der Sarkopenie bei einem älteren Risikokollektiv. Die Test-III Studie
  • Ruhe- und Belastungsdruck: Zusammenhang kardiovaskulärer Risikofaktoren in der Kieler Kinder EX.PRESS. Studie
  • Fettstoffwechseltraining
Mehr ...
 
zum Seitenanfang