DZSM

Gelistet in:

  • Research Alert
  • Focus On: Sports Science & Medicine
  • SciVerse Scopus
  • CrossRef
  • EBSCO SPORTDiscus
  • Google Scholar
  • Chemical Abstracts Service

Die Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin behandelt die klinische Praxis und deren angrenzende Felder im Sinne translationaler Forschung, die den Einfluss von körperlicher Aktivität, Bewegung, Training und Sport sowie Bewegungsmangel von gesunden Personen und Patienten aller Altersgruppen erforscht. Dies umfasst die Auswirkungen von Prävention, Diagnose, Therapie, Rehabilitation und körperlichem Training sowie das gesamte Feld der Sportmedizin und sportwissenschaftliche, physiologische und biomechanische Forschung.

Die Zeitschrift ist die führende und meistgelesene deutsche Zeitschrift für die gesamte Sportmedizin. Sie richtet sich an alle Ärzte, Physiologen und sportmedizinisch/sportwissenschaftlich interessierte Wissenschaftler aller Disziplinen sowie an Physiotherapeuten, Trainer, Praktiker und Sportler. Die Zeitschrift ermöglicht allen Wissenschaftlern online Open Access zu allen wissenschaftlichen Inhalten und viele Kommunikationsmöglichkeiten.

. .


Inhalt Heft 10

Editorial

J.M. Steinacker

Risikofaktor Bewegungsmangel - Aktueller Wissensstand und Verhalten der Krankenkassen. Ein Gegensatz ?

Originalia

Die zelluläre Antwort auf Sauerstoffmangel(Übersicht, Erythropoietin, Hypoxie-induzierbarer Faktor-1, HIF-1, Sauerstoffsensor, Hypoxie, Höhe, körperliche Belastung)
K. Heinicke, T. Hofer, R.H. Wenger, M. Gassmann      


Nahe am Limit: Die Lunge bei maximaler körperlicher Belastung(Übersicht, VO2max, Stressschaden, Ventilations-Perfusions-Ungleichgewicht, pulmonale Diffusionseinschränkungen, Hypoxämie, arterielle Blutgase)
S. R. Hopkins    

Sit-Ups am Schrägbrett: Untersuchungen zur Effektivität als Bauchmuskeltraining und zur Verkürzung der Hüftbeugemuskelatur (Originalarbeit, Bauchmuskeltraining, Verkürzung der Hüftbeuger, Dehnfähigkeit der Hüftbeuger)
G. Wydra    

Standards der Sportmedizin

Walking
M. Schwarz, L. Schwarz, A. Urhausen, W. Kindermann   

DSÄB Aktuell

Bericht: 90 Jahre Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und PräventionAktuelle Themen der SportmedizinSymposium am 20.9.02 in Köln  

Bericht: Sportmedizinische Trainingssteuerung Sport - Prävention - TherapieSymposium der DGSP am 11./12.10.2002 in München

Aus der Literatur

Wie beeinflussen Muskelkraft und Stiffness des Beines die SprintleistungSurvival of the Fittest - Überleben der Leistungsfähigsten ?


Verordnung von RehabilitationssportEine Information des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) für behandelnde Ärzte und Ärztinnen


PreisausschreibungenDGPR - WissenschaftspreisFriedrich-Trendelenburg-Preis für Präventivmedizin 

Personalia

Wissenschaftskollegium der DGSM wählt neuen WisenschaftsratProf. Bernd Rosemeyer 65 JahreHabil. Dr. Dr. Dr. Ch. Raschkaaus der Geschäftsstelle

Fort- und WeiterbildungsveranstaltungenNovember bis Dezember  2002

 
zum Seitenanfang