DZSM

Gelistet in:

  • Research Alert
  • Focus On: Sports Science & Medicine
  • SciVerse Scopus
  • CrossRef
  • EBSCO SPORTDiscus
  • Google Scholar
  • Chemical Abstracts Service

Die Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin behandelt die klinische Praxis und deren angrenzende Felder im Sinne translationaler Forschung, die den Einfluss von körperlicher Aktivität, Bewegung, Training und Sport sowie Bewegungsmangel von gesunden Personen und Patienten aller Altersgruppen erforscht. Dies umfasst die Auswirkungen von Prävention, Diagnose, Therapie, Rehabilitation und körperlichem Training sowie das gesamte Feld der Sportmedizin und sportwissenschaftliche, physiologische und biomechanische Forschung.

Die Zeitschrift ist die führende und meistgelesene deutsche Zeitschrift für die gesamte Sportmedizin. Sie richtet sich an alle Ärzte, Physiologen und sportmedizinisch/sportwissenschaftlich interessierte Wissenschaftler aller Disziplinen sowie an Physiotherapeuten, Trainer, Praktiker und Sportler. Die Zeitschrift ermöglicht allen Wissenschaftlern online Open Access zu allen wissenschaftlichen Inhalten und viele Kommunikationsmöglichkeiten.

. .


Inhalt Heft 4

Editorial

W. Kindermann

Sportmedizin - Schulmedizin oder Erfahrungsmedizin

Originalia

Endothelfunktion und körperliche Aktivität(Übersicht, Koronare Herzerkrankung, Endothel, mechanische Stimulation, Stickstoffmonoxid, NO, Sport)
M. B. Britten, A. M. Zeiher, V. Schächinger         

Adipositas und Bewegungsmangel als kardiovaskuläre Risikofaktoren (Übersicht, körperliche Aktivität, Leptin, Entzündungsmediatoren, TNF-alpha, Insulin, Insulinresistenz)
M. Halle, A. Berg, J. Keul   

Kardiovaskuläre und metabolische Beanspruchung durch einen Kraftausdauer-Zirkel in der ambulanten Herztherapie ( ambulante Herzgruppe, kardiale Rehabilitation, koronare Herzkrankheit, Krafttraining)
A. Urhausen, M. Schwarz, S. Stefan, L. Schwarz, H.H.W. Gabriel, W. Kindermann

Epikrise: Sporttauglichkeit bei Kampfsportlern mit Hepatitis-C-Infektion(Fallstudie, Sporttauglichkeitsattestierung, Boxen, Kampfsport)
C. Simsch, F. Harder, M. Lehmann  

Standards in der Sportmedizin

Innere Medizin:Höhenanpassung
P. Bärtsch

Orthopädie:Die Untersuchung des Fußes  in der Sportmedizin
N. Wülker

DSÄB Aktuell

Kommentar zur aktuellen Dopingliste:Vorsicht Falle? Wissenswertes zur Anwendung der aktuellen Dopingliste des IOC in der Praxis
A. Urhausen

Formblatt "Mitteilungspflichtige Medikamente"  Kongress " 25 Jahre Kölner Modell"

Aktuelles zur Ernährung (CMA)

Aus der Literatur

Lipolyse im Fettgewebe erhöht bei wiederholter BelastungWodurch kommt es zu Kraftverlust im Alter?Trainingserfolge bei erniedrigten Ferritinspiegeln geringer.Was charakterisiert den Sprintermuskel?Immobilisation - Gefahr für den KnorpelSind unsere Kinder noch gesund?

Fort- und WeiterbildungsveranstaltungenMai bis Juni  2000

von mindestens 4-tägiger Dauer im 2. Halbjahr 2000

Ärztesport

 
zum Seitenanfang